Offenburg: Performative Gedenkveranstaltung

In diesem Jahr geht das Schiller-Gymnasium einen anderen Weg der Erinnerung: Am 22.10.1940 wurden alle Offenburger und Ortenauer Juden im Schillersaal zusammengetrieben, um im Anschluss in das Lager nach Gurs in den Pyrenäen deportiert zu werden. Statt einer klassischen Gedenkveranstaltung mit Reden und Musik werden in diesem Jahr Schüler*innen der neunten Klassen eine Menschenkette um den Schillersaal bilden, um auf die Geschichte des Gebäudes aufmerksam zu machen. Sie sind von ihren Lehrerinnen und Lehrern auf diese Aktion vorbereitet worden und können fragenden Mitschüler*innen, Lehrer*innen und Passanten Rede und Antwort stehen.
 

Montag, 23. Oktober 2017, 11.05 – 11.25 Uhr (zweite große Pause)
Offenburg, Schiller-Gymnasium Offenburg, Zeller Str. 33

Offenburg: Gedenken an den 22 Oktober 1940

In diesem Jahr ging das Schiller-Gymnasium einen anderen Weg der Erinnerung an die Geschichte „seines“ Schillersaals. Hier wurden am 22.10.1940 alle Offenburger und Ortenauer Juden zusammengetrieben, um im Anschluss in das Lager nach Gurs in den Pyrenäen deportiert zu werden. Statt einer klassischen Gedenkveranstaltung mit Reden und Musik haben in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen eine Menschenkette um den Schillersaal gebildet, um auf die Geschichte des Gebäudes aufmerksam zu machen. Sie sind von ihren Lehrerinnen und Lehrern auf diese Aktion vorbereitet worden und konnten fragenden Mitschüler/innen, Lehrer/innen und Passanten Rede und Antwort stehen. mehr: BZ_24.10.17_Schillersaal & OT_24.10.17_Schillersaal

Mahnmal am Münsterberg Breisach

Gedenkveranstaltung in Breisach

Zum Gedenken an die Deportierten nach Gurs findet am 22. Oktober am Mahnmal am Münsterberg eine Gedenkveranstaltung statt. Die Veranstaltung wird von der Projektgruppe der Konfirmanden der Martin-Bucer-Gemeinde mit Claus Noack. 

Sonntag, 22. Oktober, 11.45 Uhr
Münsterberg Breisach