Europäischer Tag der jüdischen Kultur 2018

Pressestimmen zum europäischen Tag der jüdischen Kultur in Offenburg

Am europäischen Tag der jüdischen Kultur erinnert das Museum im Ritterhaus auch an die Erzähltradition der Offenburger Juden: Um Geschichten hinter Gegenständen und Erzählungen von Zeitzeugen ging es am Tag der jüdischen Kultur im Museum im Ritterhaus. Rechts: Sylvia Cohn mit ihren Töchtern (v. l.) Esther, Eva und Myriam. Während Eva und Myriam den Holocaust überlebten, wurden Sylvia und Esther Cohn in Auschwitz ermordet. Eva Mendelssohn hat vom Schicksal ihrer Familie immer wieder in Offenburg erzählt. Weiterlesen oder: BZ_4.9.18_ETdjK im Museum im Ritterhaus